Food

Mein Frühstücksfavorit – Porridge

Fruchtig mit Apfel und Pfirsich

Oatmeal oder Porridge klingt einfach cooler und auch leckerer als Haferbrei oder Hafergrütze, es ist aber das Gleiche. Es existieren für das wohl beliebteste Frühstück zig verschiedene Zubereitungsvarianten und Kombinationen. Der eine mag es deftig, der andere süß, bei diesem Frühstück ist eurer Fantasie keine Grenze gesetzt.

Porridge mit Früchten

Mein Favorit ist Porridge mit Obst oder Früchten – Also süß.

Das sind mögliche Zutaten:

200ml Milch / Mandelmilch ungesüßt
70g Haferflocken
2 EL Honig
1 Apfel
1/2 Pfirsich ( aus der Dose)
Zimt

So bereitet ihr das ganze zu:

Die Milch/ Mandelmilch gebt ihr in einen Kochtopf und erhitzt sie. Bevor sie kocht fügt ihr ein wenig Honig oder Agavensirup hinzu und rührt es einmal kräftig durch. Dann kommen die Haferflocken (Blütenzart) in die gesüßte Milch und lasst es einmal kurz beim Rühren aufkochen. Wenn eine breiige Maße entsteht, gebt ihr einen Teil eures Obst oder der Früchte in den Topf und hebt es unter den Brei. Fertig! Jetzt noch schön warm servieren. Den Rest des Obstes kommt als Deko oben drauf ( Das Auge isst ja immerhin mit ) und bestreut alles mit etwas Zimt ( wer mag).

Guten Apetit!

 

Previous ArticleNext Article

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Send this to a friend