GuideTravel

Arrecife: So schön ist Lanzarotes Hauptstadt

Seit 1852 ist die malerische Stadt die Hauptstadt der spanischen Insel Lanzarote. Nur wenige Gehminuten vom Hafen, vorbei am Yachthafen „Marina Lanzarote“ findet ihr entweder die Promenade am Atlantik, welche Euch zur Castillo de San Gabriel führt, einer Inselfestung mit Ausstellungen zur Geschichte oder die zu den Fußgängerzonen rund um die Bahia de Arrecife, eine kleine Bucht und ebenfalls ein Yachthafen für kleine Boote.

Neben den Cafe´s und Restaurants entlang der Fußgängerzone findet man jede Menge interessante Architektur und Plätze.

Absolut begeistert hat mich das Kino „Multicines Atlántida“ von Arrecife, denn dieses hat noch den richtigen Charme eines Kinos und ist nicht zu vergleichen mit uns bekannten, kalten, bahnhofsähnlichen Kinopalästen. Der riesige Vorplatz lädt danach noch zum Verweilen ein und bietet sicherlich wunderschöne Abende.

Leider hatten wir nicht ganz so viel Zeit uns weiter umzusehen, aber beim nächsten Besuch auf Lanzarote, werden wir uns Arrecife weiter im Landesinnere anschauen, wo man in der Fußgängerzone Calle de Leon y Castillo zum flanieren eingeladen wird.

Quelle
Wikipedia

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Mastodon Cookie-Einstellungen