Affiliates, Phillips Hue, Technik, Wohnen

Phillips Hue: Unser Smart Home Schlafzimmer

Eigentlich wollte ich hart bleiben am Amazon Prime Day, doch dann musste ich ja die Phillips Hue Angebote sehen – Geboren war das Smart Home Schlafzimmer. 

Smart Home Schlafzimmer
Unser Schlafzimmer

Ein halbes Jahr ist es her, als wir unseren Flur mit den ersten Phillips Hue Leuchten ausgestattet haben. Dank der sozialen Medien kam ich natürlich auch diesmal nicht um den Amazon Prime Day herum und hatte auch mal schauen müssen, was denn so im Angebot ist. Wie sollte es auch anders sein, waren einfach unschlagbare Angebote für die Phillips Hue Leuchten gleich auf der Startseite und da ich eh vor hatte, bald mit dem nächsten Raum weiter zu machen, habe ich zugeschlagen.

Die Lampen

Wir haben im Schlafzimmer zwei Lampen: Die Deckenlampe und eine kleine Stehlampe auf meinem Nachttisch. Beide bekamen ein neues Leuchtmittel. Während die Deckenlampe eine White and Color Ambiance bekam, haben wir die Nachttischlampe erst einmal mit einer Ambiance White bestückt.  Zusätzlich zogen noch die Phillips Hue Go und ein Phillips Hue LightStrip ein.

Die Planung des Smart Home Schlafzimmer

Smart Home Schlafzimmer
Der Lighting Plan vom Schlafzimmer

Wie ihr im Lighting Plan sehen könnt, hatte ich mir vorab ein paar Gedanken gemacht. Ganz klar war von Anfang an, dass noch mindestens eine neue Lampe ins Zimmer muss. Nicht, dass es dort viel zu dunkel ist, sondern die Farbgestaltung kommt nur bei vielen Leuchten richtig zur Geltung. Überlegt hatte ich erst, den Lightstrip unter das Bett zu kleben – Somit hätte es eine indirekte Beleuchtung von unten gegeben. Da wir aber Schubladen unter dem Bett haben, wäre das Licht nicht richtig durch gekommen – Somit habe ich den Streifen in mühevoller Fummelarbeit hinter das Kopfstück geklebt. Die mobile Hue Go steht als optionale Erweiterung auf der Kommode. Dort kann man sie aber auch weg nehmen um sie dann z.B. mit auf den Balkon zu stellen. Wie man das ganze in der App einrichtet, zeige ich Euch auch auf meinem YouTube Kanal

Neues Zubehör

Da es ein wenig mühselig wäre, jedes mal beim Betreten des Schlafzimmers das Handy in die Hand zu nehmen um das Licht anzuschalten, haben wir über den Zimmer-Schalter einen Phillips Hue Lichtschalter gesetzt. Diesen kann man direkt an der Wand bedienen oder als Fernbedienung im Bett. Es kann jedoch immer nur die zuletzt verwendete Szene an und ausgeschaltet, so wie gedimmt werden.

Fazit

Es hat sich bei diesem Projekt einmal gezeigt, wie sehr Farbe und Licht einen kompletten Raum beeinflussen können. Das Smart Home Schlafzimmerist zu einem echt gemütlichen Aufenthaltsort geworden, wo man sich jetzt das Licht nach seinen Wünschen, seiner Stimmung etc. anpassen kann.

Für die Freunde des Bewegtbildes gibt es hier natürlich wieder ein kurzes Video zu der Umgestaltung.

Galerie

Hier sind noch ein paar Fotos vom Ergebnis:

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Send this to a friend