Affiliates, Fashion, Guide, Lifestyle, Literatur, Testbericht

Herrenschuhe nach Maß – Buchtest

Welcher Mann träumt nicht davon, dass einmal ein Handwerker viele Stunden daran sitzt, individuelle Schuhe, quasi ein Unikat für ihn zu fertigen? Wenige nutzen diesen exklusiven Service und kaufen ihre Schuhe “von der Stange”. Herrenschuhe nach Maß zeigt, wie ein Herrenschuh von Hand gefertigt wird. Vom Maßnehmen über das Schnitzen bis zur letzten Politur.

Das Buch zeigt die großartige Arbeit von Korbinian Ludwig, Maßschuhmacher aus Berlin. Ich habe mir wie bei “DER GENTLEMAN” auch wieder ein paar Kapitel raus gepickt und werde einmal kurz was dazu berichten.

Geschichte

Von der Geschichte des Schuhs allgemein bis hinzu der Geschichte der Schuhmode. Eine interessante Geschichte über Bischöfe und Könige.

Das Abbild des Fußes

Dank der heutigen Technik können auch die Schumacher ganz anders arbeiten als noch vor hundert Jahren. Mit 3D Bildern von Füßen können sie die Leisten bauen und darauf die Schuhe umsetzen.

Der Wholecut

Ein sehr seltenes, arbeits- aber auch kostenintensives Modell ist der Wholecut. Hierfür wird ein einziges Stück einer Tierhaut benötigt. Nur an der Ferse ist eine Naht zu sehen. Das macht den einzigartigen, sehr Stilvollen Look des Schuhs aus.

Bau des Schuhs

Das wohl spannendste Kapitel dieses Buches, denn ab hier liest und siehst du wie so ein Schuh entsteht. Nachdem man dieses Kapitel gelesen hat, weiß man welche Arbeit in EINEM Schuh steckt – Wir brauchen in der Regel aber ein Paar. Das heißt doppelte Arbeit und die Schuhe dürfen sich ja nicht so sehr unterscheiden. Also trotz Unikat, zwei mal den gleichen Schuh zu erstellen, der sich nur in der Form durch die verschiedenen Seiten unterscheidet, ist größte Handwerkskunst.

Zubehör und Pflege

Seid ihr auch manchmal genervt, wenn Euch die Verkäufer*innen an der Kasse noch ein Imprägnierspray anbieten? Das ist schon fast lächerlich gegen die Pflegeutensilien, die ein Maßschuhbesitzer daheim hat. Waschpaste, Polierbürste, Lederreiniger, Schutzhüllen und Lappen, sowie Schuhspanner und Schuhlöffel.

In dem Buch Herrenschuhe nach Maß lernt ihr auch, wie man einen (Maß-)Schuh richtig putzt. Alleine das ist schon ein Aufwand, der sicherlich mal einen Nachmittag kostet.

Fazit

Durch meine damalige Arbeit in der Maßmode-Branche war mir zwar bewusst, dass Maßschuhe schon etwas besonderes sind – Dass dort so eine Arbeit und Präzision drin steckt, hat mir aber erst “Herrenschuhe nach Maß” gezeigt. Als Ergänzung zum Buch “Der Gentleman” ist “Herrenschuhe nach Maß” ein Muss.

Previous ArticleNext Article

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend