Beardwide, Körper & Seele, Lifestyle

Bearwide Box Dezember – Merry X-Mas!

Das Jahr neigt sich dem Ende, überall riecht es nach süßem und Plätzchen. Heute stelle ich ich Euch daher die letzte Bartöl Box für dieses Jahr vor – Die Beardwide Box Dezember.

Seid Ihr schon in Weihnachtsstimmung oder grincht ihr eher so genervt durch die Straßen und Läden? Ich sitze hier bei guten alten Weihnachtsliedern, die auf meinem Plattenspieler laufen und trinke während des Schreibens einen heißen Glühwein, während es draußen kalt und nass ist- Da kommt man auf jeden Fall in Stimmung. Ich durfte heute auch ein vorweihnachtliches Paket öffnen und schauen, was es schönes gibt.

Späte Weihnachtsgrüße aus Georgien

Da die Georgier, zumindest die orthodoxen, ihr Weihnachten erst am 07. Januar feiern, halten wir die Weihnachtsgrüße noch ein wenig zurück. Wir bedanken uns aber jetzt schon einmal für das Vetiver & Cardamon Bartöl, welches auf jeden Fall ein mutiges Rezept für ein Bartöl ist. Mit Opuntienkaktusöl und Schwarzkümmelöl haben wir auf jeden Fall wieder ein paar ausgefallenere Bartöle. Beard.GE (bitte besucht mal die Website und schaut, was passiert wenn ihr sie verlasst (andere Adresse in Brwoserleiste eingeben)) verkauft dieses auf jeden Fall in mittlerweile 5 Läden in der georgischen Hauptstadt Tiflis.

Joyeux Noel mit Tannenduft

Bekannt als die Stadt der Liebe und nun auch als die Stadt des guten Bartöls? Bivouak Paris hat uns mit Huile a Barbe Bio ein wirklich weihnachtliches Bartöl zusammengestellt. Alle Inhalte stammen aus fairen Handel oder aus der Region. Neben einem markanten Duft, der ein wenig an Tanne und somit an den Weihnachtsbaum erinnert, pflegt unseren Bart Arganöl, Rizinussöl und Sesamöl. Ich werde dieses Öl auf jeden Fall noch in diesem Jahr testen, denn es passt so gut zur Weihnachtszeit und was bietet sich mehr an, als die Festtage um es einem Härtetest zu unterziehen.

Kost Kamm

Zu guter Letzt finden wir noch ein einheimisches Produkt in unserer Beardwide Box Dezember. Ein Bartkamm aus dem Hause Martin Kost. Das Familienunternehmen produziert seit vielen Generationen Kämme in Handarbeit, was so einen Bartkamm für mich immer zu einem besonderen Stück macht. Über diesen und ein paar andere Kämme gibt es im neuen Jahr noch einen großen Testbericht und Vergleich.

Das war für dieses Jahr die letzte Beardwide Box. 2019 werden sich die Box-Vorstellungen hier inhaltlich ein wenig ändern – Lasst Euch überraschen.
Ich sage auf jeden Fall vielen Dank an Beardwide.com für das Vertrauen und die vielen tollen Bartöle und andere Produkte und freue mich auf weitere im nächsten Jahr.
Solltet ihr noch überlegen, was ihr Eurem Partner schenkt, oder sollte Eure Partnerin/ Euer Partner noch fragen was es sein darf, dann stellt doch mal die Beardwide-Box vor.

 

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Send this to a friend