Lifestyle

Mein Jahr 2018

Die Uhr tickt und das Jahr ist in ein paar Stunden vorbei- 2019 steht vor der Tür und ich dachte, ich werde mal zusammenfassen, was in den letzten Monaten so passiert ist. 

Der Startschuss

Mein Jahr 2018 begann damit, dass ich plante wieder eine Website für meine Fotografie zu erstellen. Da ich aber in letzter Zeit viel mehr Interessen hatte als nur die Fotografie musste ein neues Konzept her. Ich erarbeitete mir eine Idee, schrieb mir ein paar Namen auf und zack ging im Februar mein erster Lifestyle Blog “LinsenLifestyle” an den Start. Mit Themen wie Phillips Hue und den ersten Tripberichten startete das Ganze.

Männer brauchen Pflege

Ich hatte seit 2017 einen Vollbart und nutze daher ständig Pflegeprodukte: Shampoo, Seife, Bartöl, Wachs u.v.m. Für meinen Blog konnte es also nicht falsch sein, ein paar Produkte zu kaufen und diese dann mal zu testen. Da sie gerade erst eine Barber-Collection raus gebracht hatten, sollten die Angebote von L’Oreal meinen ersten Test bestehen. Kurz nach der Veröffentlichung, teilte L’Oreal diesen Test bei Twitter und nutze meine Bilder für ihren Instagram Account – Ich war stolz wie Oskar. Scheinbar funktionierte mein Konzept und ich hatte Feuer gefangen.

Meine Liebe zu “Loot Boxen”

Wer mich schon länger kennt, weiß auch dass ich eine Zeit lang die Lootchest Boxen bekommen habe und diese auf meinem damaligen Kanal vorgestellt hatte. Schon da fand ich die super.. Es ist einfach dieser Überraschungseffekt – Du bekommst jeden Monat ein Paket und weißt nicht was drin ist. So habe ich dann auch Beardwide kennen gelernt und konnte einen wirklich tollen Kooperationspartner gewinnen.

Das Journal

Da ich auch etwas mehr in die journalistische Richtung aktiv werden wollte und das auch in anderen Bereichen als Gaming, habe ich das “Journal” auf meinem Blog eingeführt. Dieses Jahr hatte ich da zwar noch nicht so viel in der Kategorie geschrieben und es ging eher in Richtung Autos, aber für 2019 ist hier wesentlich mehr geplant.

Reisen und mehr

Mit unserem ersten Besuch in 2015 haben wir eine Tradition begonnen: Jedes Jahr einmal in einen der vielen Center Parcs. Da auch die Videos auf meinem Youtubekanal dazu sehr gut ankamen, habe ich auch auf meinem Blog dazu geschrieben. Es war eine verdammt gute Idee – Meine Center Parcs Checkliste ist schon in den ersten Wochen mehrere Hundert mal runter geladen worden und die ersten Mails und bitten um weitere Tipps gingen ein. Im kommenden Jahr sind hier weitere Besuche und Trips geplant.

Schlusswort

Zum Jahresende wurde es etwas ruhiger auf dem Blog, was auch damit zu tun hat, dass ich ein Fernstudium begonnen habe und dadurch etwas weniger Zeit zur Verfügung habe. Im neuen Jahr gibt es aber wieder mehr Content – Versprochen!

Bis es soweit ist, mache ich erst einmal eine kleine Kreativpause und nutze die Zeit mit der Familie um noch einmal richtig durchzuatmen.

Ich wünsche Euch allen eine tolle Silvester-Feier und einen guten Start in das neue Jahr. Vielen Dank an alle Leser, Supporter und Kooperationspartner für ein geniales 2018 und ich freue mich auf ein spannendes 2019!

Euer Patrick aka LINSE

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Send this to a friend